[Rezept] Partysuppe

Guten Morgen,

letzte Woche gab es bei uns mal wieder Partysuppe und ich habe es doch tatsächlich geschafft vor dem Essen ein Foto zu knipsen, sodass ich euch heute ein Rezept mit Bild schreiben kann!

Zutaten (für 4 Portionen)
500g gemischtes Hackfleisch
2 Zwiebeln
5-7 Champignons
jeweils 1/2 Paprika in rot, gelb und grün
1 Möhre
1 kleine Dose Mais
500g passierte Tomaten
750ml Rinderbrühe
100g Creme Fraiche mit Kräutern
125g Frischkäse
100ml Sahne
Öl
Tomatenmark
Salz
Pfeffer
2 Zehen Knoblauch
Paprikapulver scharf

Zubereitung
Zuerst schneide ich Zwiebeln, Paprika, Champignons und Möhre in kleine Stücke. Dann messe ich mir die 750ml Rinderbrühe ab und erhitze etwas Öl in einer Pfanne.

Die Brühe gebe ich in einen großen Topf und koche sie mit den Paprika-, Möhren- und Champignongstücken und dem Mais auf.

Das Hackfleisch brate ich währenddessen in der heißen Pfanne an und gebe kurz bevor es fertig ist meine kleinen Zwiebelstücke hinzu. Auch meine 2 Knoblauchzehen presse ich über das Hackfleisch und brate alles zusammen kurz an.

Wenn das Hackfleisch durchgebraten ist, gebe ich etwas Tomatenmark hinzu (ca. 50g) und vermische beides miteinander.

Nun gebe ich meinen Hack-Zwiebel-Mix zur Brühe hinzu. Auch die passierten Tomaten kommen mit in den Topf.

Nach kurzer Zeit fülle ich das Creme Fraiche, die Sahne und den Frischkäse zur Suppe. Nachdem ich alles miteinander vermischt habe, lasse ich die Suppe 15-20 Minuten unter regelmäßigem Umrühren kochen.

Zum Schluss schmecke ich das Ganze noch mit Salz, Pfeffer und scharfem Paprikagewürz ab. Und serviere es mit warmem Baguette, Reis oder Kartoffeln (Nudeln gehen sicher auch).

Partysuppe

Ich koche die Suppe total gern, da sie schnell und unkompliziert zu kochen ist und ich Reste am nächsten Tag mit zur Arbeit nehmen kann.

Liebe Grüße
eure
Signatur2

One thought on “[Rezept] Partysuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Connect with Facebook