[Review] MAC Mineralize Skinfinish Scene to be Seen

Hallo ihr Lieben,

seit Tagen fiebere ich dem Erscheinen der MAC Divine Night Collection entgegen. Gestern war es dann endlich soweit, dass die Produkte am Counter verfügbar waren und ich musste sie mir vormittags direkt ansehen. In das MSF Scene to be Seen habe ich mich von den ersten Swatches an verliebt und auch in natura konnte mich das hübsche, glitzrige Wangenprodukt voll und ganz überzeugen.

Verpackung
Scene to be Seen befindet sich in einem für MAC typischen schwarzen Plastikdöschen mit einem durchsichtigen Fenster im aufklappbaren Deckel. Das Firmenlogo auf dem Deckel diesen MSFs ist golden.
MAC Scene to be Seen5
Inhalt: 7,5g, Preis: 32,00 EUR

Produktbeschreibung
Scene to be Seen ist ein hübsches, schimmerndes Altrosé mit einem leichten Pfirsicheinschlag. Dank der Unterteilung der beiden Farben, aus denen sich das Mineralize Skinfinish zusammensetzt, kann man die Farbe nach belieben mehr rosa- oder pfirsichfarbener tragen.

MAC Scene to be Seen1MAC Scene to be Seen3

Mit dem Pinsel lässt sich das wunderschöne MSF gut entnehmen, es ist nicht zu stark gepresst. Trotz der vielen Schimmerpartikel ist es sehr gut pigmentiert und die Farbe lässt sich super auftragen und verblenden. Bei mir hält Scene to be Seen gestern nach dem Auftragen den ganzen Tag durchgehalten. Wenn überhaupt, dann ist es nur leicht verblasst.

MAC Scene to be Seen6

Fazit
Ich bin ein richtiger Mineralize Skinfinish Fan geworden! Mit seinen tollen Eigenschaften und der wunderschönen Farbe ist Scene to be Seen für mich ein absolutes Must Have. Ich bin froh mir diesen wunderschönen Schatz trotz des hohen Preises gekauft zu haben.

Liebe Grüße
eure
Signatur2

Limitiert_rundesei

5 thoughts on “[Review] MAC Mineralize Skinfinish Scene to be Seen

  1. Neben Private Party auch für mich das schönste Produkt aus der LE!! Ich konnte es schon ein paar Tage früher kaufen und hatte es fast die ganze Woche auf den Wangen <3<3<3 Ein ganz ganz tolles Produkt!!
    Liebe Grüße <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Connect with Facebook