[Einkauf] Mein MAC LE Einkauf

Hallo ihr Lieben,

die MAC LEs „Huggable Lipcolour“ und „Magnetic Nude“ hatte ich für mich eigentlich abgehakt. Von den Cremesheen Lipglossen dachte ich, dass sie zu schmierig wären und die Extra Dimension Produkte hatten mich noch nie angesprochen.

Nachdem ich mich genauer mit den Produkten beschäftigt habe, war ich gegenüber dem Rouge Autoerotique und dem Lippenstift Morning Rose leider schon nicht mehr ganz so abgeneigt. Dennoch habe ich felsenfest behauptet, dass ich sie mir nicht kaufen und ihnen auch nicht lange nachtrauern würde…. bis dann der Tag kam, an dem alle online zugeschlagen haben. Vor Ort waren die Produkte leider auch beide schon ausverkauft und somit hatte ich nur noch eine Chance: Der MAC Onlineshop stellt LEs oft erst wesentlich später online. Dort hatte ich dann tatsächlich Glück, sodass ich die beiden Produkte nun mein Eigen nennen kann.

Davon, dass die Cremesheen Lippenstifte ein ganz tolles Finish haben und überhaupt nicht schmierig wären, habe ich mich nur allzu gern von Franzi überzeugen lassen, da Karrie mich mit ihrem Cherry Glaze Lippenstift total vom Hocker gehauen hat!

 MAC Einkauf

Ich muss sagen, dass ich mich riesig über die Päckchen mit den Produkten gefreut habe auch wenn ich eigentlich wirklich genug Kosmetik habe.

Liebe Grüße
eure
Signatur2

2 thoughts on “[Einkauf] Mein MAC LE Einkauf

  1. Mir erging es ähnlich, nachdem ich aber auf instagram und bligs so viele swatcges zu autoerotique sah, habe ich ihn mir noch im online shop bestellt. Morning rose habe ich aus dem warenkorb geschmissen-es ist zwar ne tolle farbe aber davon habe ich schon genug und shimmer mag ich eh nicht so (man muss es sih nur schön reden^^)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Connect with Facebook