[Review] Essie Belugaria

Hallo ihr Lieben,

aktuell gibt es von Essie eine, wie ich finde, richtig tolle Kollektion in den Läden! Encrusted heißt die LE, die sechs tolle Glitzerlacke enthält. Bei Essie werde ich nicht allzu oft schwach. Die Nagellacke sind für Drogerieprodukte relativ teuer und mir meist nicht besonders genug, dass ich das Geld dafür ausgeben möchte. Die Encrusted LE ist für mich einige der wenigen Kollektionen, bei der mir fast jeder Nagellack im Fläschchen zusagt und von der ich mir bisher schon drei Farben gekauft habe. Mit meinem Beitrag zu Belugaria, möchte ich euch heute meine erste Nuance vorstellen.

Verpackung und Design
Essie Nagellacke befinden sich in durchsichtigen, viereckigen Glasflakons, wodurch man schon beim Kauf einen ersten Blick auf die Nagellackfarbe erhaschen kann. An zwei der vier Flakonseiten ist das Logo in Glas graviert und auf einer der anderen Seiten ist es mit einem Sticker in weiß befestigt. Auch der Deckel des Nagellacks ist weiß gehalten. Obendrauf befindet sich ein Sticker mit der Farbbezeichnung und in den Deckel eingelassen ist bei den deutschen Lacken ein relativ breiter Pinsel.

 Essie Belugaria4 Essie Belugaria5

Inhalt: 13,5ml, Preis: 7,95 EUR

Produktbeschreibung
Belugaria sieht im Fläschchen schwarz, glänzend mit großen Glitzerflakes aus. Essie bezeichnet den schwarzen Nagellack als einen Relieflack, was ihn meiner Meinung nach sehr gut beschreibt. Sein Finish ist wesentlich gröber als beispielsweise das der Crushed Crystals von Catrice und seine Glitzerflakes sind wesentlich größer. Mir fiel der Auftrag dieses recht groben Nagellacks nicht so leicht. Ich musste mir sehr viel Mühe geben, um ein relativ gleichmäßiges Ergebnis zu erhalten, da sich Dank des Reliefs schnell viel Nagellack an einer Stelle sammelt. Die Deckkraft von Belugaria ist gut, bei mir deckt der Lack mit 1-2 Schichten und trocknet zügig durch. Ich empfand den groben Nagellack mit den tollen Glitzerflakes als gewöhnungsbedürftig aber gleichzeitig sehr schön und besonders.

 Essie Belugaria1 Essie Belugaria2 Essie Belugaria3

Fazit
Ob man den Nagellack Belugaria mag ist wahrscheinlich Geschmackssache. Für mich ist diese Nuance von Essie definitiv etwas Besonderes und auch wenn ich nicht viele Möglichkeiten haben werde ihn zu tragen, habe ich mich schon ein wenig in ihn verliebt. Der Glitzer ist wirklich toll und ich finde das grobe aber dennoch glänzende Finish irgendwie als rockig-chic.

Liebe Grüße
eure
Signatur2

Limitiert_rundesei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Connect with Facebook