[Review] Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Ultra Vibrant Color 020 Flirt Natural

Hallo ihr Lieben,

neulich habe ich auf meiner Busfahrt nach Hamburg extra ein paar Reviews im Notizbuch „vorgebloggt“, möchte nun jedoch erst über andere Dinge schreiben und brauche (mal wieder) ewig dazu…
Ich liebe Reviews zu Lippenprodukten von Jadebluete. Auf ihren Lippen sieht einfach jeder Lippenstift und jedes Gloss perfekt aus! Glücklicherweise trage ich nicht so gern rote Lippenprodukte, sonst hätten mich ihre Reviews wahrscheinlich schon arm gemacht. Mit Ihrem Beitrag zu den neuen Soft Sensation Lipcolors von Astor hat sich mich Anfang des Jahres total angesprochen, sodass es nur eine Frage der Zeit war, bis die erste Nuance bei mir einzieht. Mit einem Geburtstagsgutschein habe ich mir die Nuance 020 Flirt Natural geholt, die ich sehr gern trage!

Verpackung und Design
Die Astor Soft Sensation Lipcolor Butter (normal und Ultra Vibrant Color) befinden sich in stiftförmigen Plastikverpackungen, die in der Farbe der jeweiligen Nuance gehalten und golden bedruckt sind. Die Lippenfarben lassen sich an dem goldenen Stiftende herausdrehen und werden mit einem Plastikdeckel verschlossen.

 Astor Flirt Natural2 Astor Flirt Natural3

Preis: je nach Kaufort zwischen 6 und 8 EUR

Produktbeschreibung
020 Flirt Natural kommt auf meinen Lippen korall-nudefarben raus. Die Nuance enthält keine Schimmer- oder Glitzerpartikel und deckt gut und gleichmäßig. Aufgetragen gibt sie meinen Lippen ein schön gepflegtes Gefühl und einen tollen Glanz.

Astor Flirt Natural1

Schon beim Öffnen der Soft Sensation Lipcolor Butter strömt mir ein herrlicher, süß-vanilliger Tick-Tack-Duft entgegen, auf den ich mich neben der Farbe und der Pflege jedes Mal freue. Der Auftrag ist wirklich angenehm: Die Stifte sind relativ fest, gleiten aber dennoch angenehm über die Lippen und die Farbe hält sich dort auch lange.

Fazit
Die Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Stifte sind meiner Meinung nach auf jeden Fall einen Blick wert! Die Farbauswahl ist wirklich schön, die Preise noch human und das Pflegegefühl einfach ein Traum! Hug Me gehört (neben zwei Nuancen der normalen Soft Sensation Lipcolor Butter und ein paar Nuancen von MAC) zu meinen liebsten Lippenstiften und darf mich aktuell öfter begleiten.

Viele Grüße
eure

[FOTD] Unterwegs mit Russian Red

Hallo ihr Lieben,

immer wieder bleibe ich beim Sortieren meiner Schminksammlung an einem Lippenstift hängen: Russian Red von MAC. Für mich ist dies einer der besten roten Lippenstifte, da er sich auf den Lippen lange hält und auch ohne Lipliner nicht über den Lippenrand hinausläuft. Dennoch trage ich ihn nur äußerst selten, weshalb ich jedes Mal aufs Neue überlege, ob ich ihn nicht doch aussortieren soll. Ich liebe rote Lippen, fühle mich damit aber gleichzeitig immer total angemalt. Direkt nach dem Auftrag bin ich noch zufrieden, je öfter ich im Laufe des Tages in den Spiegel schaue, umso mehr nimmt dieses Gefühl jedoch ab. Warum kann ich mir selbst nicht erklären. Gestern wollte ich ihn dann gern nach langer Zeit wieder einmal ausführen, hatte aber gleichzeitig bedenken, wie ich mich in ein paar Stunden damit fühlen würde. Die liebe Lala konnte mich schlussendlich überzeugen, Russian Red wieder Mal zu tragen. Das komische Gefühl kam im Laufe des Tages jedoch wieder.

 Russian Red1 Russian Red2 Russian Red3

Verwendete Produkte
MAC Paint Pot Painterly
Catrice Camouflage Cream 020 Light Beige
MAC Fluidline Blacktrack
Urban Decay Naked aus der Naked Lidschatten Palette
MAC Wedge
MAC Mystery
Wet n Wild Mega Eyes Defining Marker
Rouge Bunny Rouge Mattifying Primer Metamorphoses
Chanel Mat Lumiere Foundation 20 Clair
Diorskin Nude Anticernes Perfecteur Hydratant 001 Ivory*
MAC Blanc Type
Catrice All Matt Plus Shine Control Powder 010 Transparent
Catrice Eyebrow Set
Alverde Transparentes Augenbrauen- und Wimperngel
P2 Impressive Gel Kajal 010 Dramatic Black
Sensai Kanebo 38°C (Volumising) Mascara*
MaxFactor Kohl Kajal 090 Natural Gaze
MAC Powder Blush Buff
MAC Powder Blush Desert Rose
MAC MSF Redhead
MAC Russian Red
Tragt ihr im Alltag rote Lippenstifte? Fühlt ihr euch damit den ganzen Tag über wohl oder geht es euch so wie mir?

Liebe Grüße
eure

*Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

[Review] MAC Powder Blush Fleur Power

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch eines meiner liebsten Blushes vorstellen: Fleur Power von MAC. Diese Nuance gehört mit zu meinen ersten Blushes von MAC und hat trotz stetigem Zuwachs in meiner Sammlung für mich nicht an Bedeutung verloren. Die Farbe Fleur Power gefällt mir so gut, dass sie mich sogar an dem schönsten Tag meines Lebens, unserer kirchlichen Trauung, begleiten durfte.

Verpackung und Design
Wie im MAC Standard Sortiment üblich, befindet sich Fleur Power in einem schwarzen, runden Plastikdöschen, in dessen Deckel ein Sichtfenster eingelassen ist. Der Deckel des Rouges schließt fest, wodurch es sich auch zum Mitnehmen in der Handtasche eignet.

Fleur Power2

Inhalt: 6g, Preis: 24,00 EUR

Produktbeschreibung
Für mich ist das Powder Blush Fleur Power ein All Time Favourte, weil die peachig-rosenholzfarbene Nuance mir eine wunderbar unaufdringliche Frische ins Gesicht zaubert. Der Farbton ist warm und lässt meine Haut strahlen. Ich brauche nur wenig Produkt, um die Farbe sichtbar aufzutragen. Bei mir wird das Blush nicht fleckig und lässt sich gut verblenden. Die Haltbarkeit von MAC Blushes begeistert mich immer wieder: Auch nach einem langen Arbeitstag und ständigem mit den Händen durchs Gesicht fahren (ich kann es einfach nicht lassen), habe ich abends noch Farbe auf den Wangen.

 Fleur Power1Fleur Power3Fleur Power4

Fleur Power hat ein Satin Finish, das auf der Haut weder glitzrig oder speckig, noch kalkig wirkt.

Ich persönlich kombiniere das Blush am liebsten mit neutralen Lidschatten und rötlichen, peachigen oder warmen, leuchtenderen Rosenholztönen auf den Lippen. Für mein Hochzeitsmake-up wurde ich mit rosa und lila Lidschatten geschminkt und habe meinen liebsten Lippenstift, Gem Of Roses von MAC, getragen – Auch hierzu passte Fleur Power widererwartend gut.

Fazit
Ihr habt es sicher schon rauslesen können: Ich bin absolut verliebt in das Powder Blush Fleur Power. Ich möchte mir dieses Rouge aus meiner Schminksammlung nicht mehr wegdenken. Sollte mein Exemplar einmal leer werden, werde ich mir diese Nuance definitiv nachkaufen. Sofern ihr Fleur Power noch nicht kennt und bereit seid 24 EUR für ein Rouge auszugeben, empfehle ich euch, diese Farbe einmal genauer anzusehen.

 

Liebe Grüße
eure

[AMU und FOTD] Lidstrichversuche

Hallo ihr Lieben,

aktuell bin ich (mal wieder) auf der Suche nach dem perfekten Eyeliner für meine öligen Augenlider. Tube Produkte gibt es hier nicht, oder? Nachdem ich mich nun einige Monate an Gel Eyelinern versucht habe, bin ich momentan auf dem Weg back to the Roots und teste mich durch diverse Eyeliner Pens. Gestern habe ich den Eyemazing Liner von Manhattan ausprobiert und mich auch einmal an einem Eyelinerwing versucht.

 Eyelinerversuche1Eyelinerversuche2 Eyelinerversuche3
(Die Bluse gibt es aktuell bei H&M)

Benutzte Produkte
Catrice Camouflage Cream 020 Light Beige
Chanel Mat Lumiere 20 Clair
Diorskin Nude Anticernes Perfecteur Hydratant 001 Ivory*
Manhattan Clearface Compact Powder 70 Vanilla
MAC Paint Pot Painterly
MAC Fluidline Dipdown
Wet n Wild Eyeshadow Palette The Naked Truth
Catrice Eyebrow Set
Manhattan Eyemazing Liner 69U Brown Toffee
Clinique High Impact Mascara Black/Brown
MaxFactor Kohl Kajal 090 Natural Gaze
Alverde Transparentes Augenbrauen- und Wimperngel
MAC Powder Blush Fleur Power
Clarins Eclat Minute Embellisseur Levres 01
MAC Lipstick Flamingo

Habt ihr eventuell noch weitere Eyeliner Pen (mit Filzstiftmine) Empfehlungen für mich?

Liebe Grüße
eure

*Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

[Persönliches] Meine Schätze – Die drei Babys

Hallo ihr Lieben,

in meinem ersten Schweinchenbeitrag habe ich euch eine Fortsetzung versprochen, die ich nun liefern möchte. Ich hoffe, dass ich mich dieses Mal kürzer fassen kann, damit ich euch nicht komplett überrumpel. Ich liebe meine kleinen Würmer so sehr, dass ich stundenlang von ihnen schreiben könnte.

Meine beiden Böckchen, Lillebror und Fantomas und später Lillebror und Mozart, habe ich im Urlaub immer in eine Notstation gebracht, bei der ich auch bei Fragen anrufen konnte und mit deren Betreiberin ich mich gut verstehe. Als mein kleiner Lille von uns gegangen ist und Mozart allein war, habe ich sie um Rat und auch um Gesellschaft für meinen kleinen hinterbliebenen Schatz gebeten. Sie hatte zu dem Zeitpunkt vier kleine Mädchen da, von denen ich mir eines aussuchen durfte. Habt ihr schon einmal vier Tierbabys nacheinander auf dem Arm gehabt und musstet euch für eins entscheiden? Ich konnte das nicht. Unseren Stall haben wir glücklicherweise großzügig gebaut, sodass es kein Problem darstellte, dass ich mich schlussendlich für zwei Mädchen entschieden habe: Das kleinste Schweinchen aus dem Wurf und das Farbigste.

Meerschwein7Meerschwein6

Mit der Namensfindung habe ich mich bei meinem braunen Schatz sehr schwer getan. Favouriten waren Lila, Tiffy, Babette und Rosa (die anderen Ideen weiß ich gar nicht mehr). Nach 1-2 Wochen habe ich den Namen Mari entdeckt, den ich irgendwie sehr passend fand. Fragt mich nicht warum, vorher habe ich den Namen noch nirgends bewusst wahrgenommen.

Meerschwein8Meerschwein11Meerschwein10Meerschwein13Meerschwein12

Mein (damals) kleinstes Schweinchen hatte seinen Namen schon auf dem Heimweg: Lotta. An diesem Namen habe ich nicht eine Sekunde gezweifelt: Lotta aus der Krachmacherstraße (kennt das Buch jemand?).

Meerschwein3Meerschwein15Meerschwein4

Zuhause angekommen musste Mozart seine Mädchen erst einmal genauer unter die Lupe nehmen. Er schien aber sehr begeistert und die drei zogen in den großen Stall ein. Im Vergleich zu meinen vorherigen Männern waren die kleinen Neuzugänge sehr schreckhaft, bei jedem Geräusch oder Angucken stapelten sie sich in einem ihrer Häuschen. Dieses Schreckhafte hat sich bei klein Lotta jedoch rasch gelegt und sie fing an neugierig zu werden und sogar Leckerlis aus der Hand zu nehmen.

  Meerschwein1Meerschwein2Meerschwein14

Lotta war es auch, die die Rampen und die Ebenen des Stalls für sich entdeckte. Und neugierig, wie Meerschweinchen sind, liefen ihr die anderen beiden bald hinterher. Ihr glaubt gar nicht, wie glücklich ich war, dass der Stall endlich richtig genutzt wurde! (Zugegebenermaßen freue ich mich mittlerweile nur noch bedingt darüber, da ich den Stall weniger praktisch geplant habe: Die unterste Etage ist sehr schwer zu reinigen, weshalb ich sie momentan geschlossen halte, bis ich endlich zum Umbauen komme.)

 Meerschwein5

 Auch wenn Mari noch immer das uns gegenüber schüchternste Schweinchen aus dem Stall ist, merken wir doch täglich, wie sie immer mehr auftaut und damit mein Herz zum Schmelzen bringt.

Und Mozart? Ich glaube, dass unser kleiner Mann sehr glücklich über seine weibliche Gesellschaft ist. Jedenfalls liegt er oft tiefenentspannt in seinem Heuturm und scheint sein Leben zu genießen! Mozart hat sich in dem letzten Jahr zu einem kleinen Schmuser entwickelt, der es sich auch auf dem Arm gern einmal gemütlich macht. Das hätte ich vor 1,5 Jahren nie gedacht.

 Meerschwein9Meerschwein16

Habt ihr auch Tiere zu Hause? Ich würde auch eure Geschichten gern lesen und  freue mich daher über Links hierzu in den Kommentaren.

 

Liebe Grüße
eure
Signatur2

[Einkauf] Müller, Budni und Kleiderkreisel

Hallo zusammen,

wenn ich meine Mama besuche und wir zusammen in die Stadt gehen, muss ich bestimmte Läden immer anlaufen: Den besten Dönermann der Welt, ein örtliches Modegeschäft, Budni und Müller. Diese Geschäfte gibt es bei uns nicht, sodass ich mich immer riesig freue, wenn ich sie bei und mit ihr aufsuchen kann. Bei unserem letzten gemeinsamen Stadtbummel habe ich bei Müller vergeblich die neue Essence Theke gesucht. Dieses Mal hatte ich jedoch Glück und konnte mir eine der tollen Paletten und die lila farbene Mascara kaufen. Außerdem habe ich mich riesig auf die Haarkreiden gefreut, die meine Mama jedoch total blöd findet, weshalb ich mir dann doch keine gekauft habe.

Einkauf Müller Mai

got2b 2 Sexy Big Volume Push up  volumisierendes Haarspray: Mein eines Haarspray ist bald leer, sodass ich mir gern Nachschub kaufen wollte. Die got2b Verpackungen haben mich am Meisten angesprochen, sodass ich zu diesem Produkt gegriffen habe. Das Haarspray duftet richtig toll nach Himbeer, wie das frühere Löwenmähne Spray. Ist das dasselbe Produkt nur mit einem neuen Namen?

Logona Volumen Shampoo Bier-Honig: Wenn ich meine Shampoos aufgebraucht habe, möchte ich noch einmal Naturkosmetik ausprobieren. Das Volumen Shampoo  hatte ich glaube ich als Kind schon einmal und fand es damals nicht schlecht.

Urtekram Roll-on Deo Crystal No Perfume: Wie ihr wisst, möchte ich fortan aluminiumfreie Deos und am liebsten Naturkosmetik nutzen. Mit meinen bisher ausprobieren Produkten war ich jedoch nicht zufrieden. Dieses duftneutrale Deo von Urtekram gefällt meiner Mama sehr gut, weshalb ich es nun auch ausprobieren möchte.

Essence How To Make Your Face Wow Make-up Box: Auf diese Palette freue ich mich seit den ersten Pressebildern und nun habe ich sie endlich bekommen!

Essence Colour Flash Volume Mascara: Eine der schönsten bunten Mascaras, wie ich finde. Ich bin gespannt, ob ich die Farbe an mir mag.

Essence Smokey Eyes Brush: Von diesem Pinsel habe ich schon so oft gehört und hoffe, dass er bei mir länger so schön weich bleibt als es meine Essence Eyeshadow Brushes.

Essence Silky Touch Blush 20 Babydoll: Die Nuance 60 Life’s a Cherry aus dieser Reihe hat mir qualitativ so zugesagt, dass ich mir weitere Nunacen zulegen wollte – Babydoll ist eine davon.

MAC Blush Melba: Diese Nuance schmachte ich schon so lange an und habe sie nun endlich günstig bekommen können.

Was habt ihr euch zuletzt gekauft?

Liebe Grüße
eure
Signatur2