[Review] Essence Silky Touch Blushes

Hallo zusammen,

an mein erstes Rouge aus dem festen Sortiment von Essence bin ich durch ein Event gelangt. Das Silky Touch Blush in der Nuance 60 Life´s a Cherry hat mich so sehr begeistert, dass für mich feststand, dass weitere Farben folgen müssen. Nach wenigen Monaten durfte daher die Farbe 20 Babydoll bei mir einziehen und vor kurzem dann auch die beiden neuen Schätze 70 Kissable und 80 Autumn Peach.

Verpackung und Design
Die Silky Touch Blushes von Essence befinden sich in runden, festen Verpackungen aus durchsichtigem Plastik. Der Klappdeckel ist silbern mit der Namen der Produktreihe und dem Inhalt bedruckt und auf der Rückseite ist ein Sticker mit der Nuance, den Inhaltsstoffen und einer kurzen Produktbeschreibung befestigt. Durch den durchsichtigen Deckel kann man auch beim Kauf ohne Tester schon einen Blick auf die schönen Farben erhaschen und sieht auch direkt die schöne Prägung aus Kreisen in den Blushes.

Essence 2 Essence 3

Inhalt: 5g, Preis: 2,49 EUR

Produktbeschreibung
Herstellerbeschreibung auf der Verpackung: „Seidig zartes Rouge für einen frischen Teint den ganzen Tag lang.“
Aktuell hat Essence sechs Nuancen der Silky Touch Blushes im festen Sortiment. In kleineren Drogeriemärkten werden jedoch oftmals lediglich vier Farben angeboten. Alle Farben sind tolle Alltagsbegleiter, einen richtig ausgefallenen Farbton gibt es nicht.
Durch die relativ leichte Pressung lassen sich die Blushes ohne großes Rumrühren mit dem Pinsel entnehmen. Sie krümeln dabei leicht, jedoch nie so stark, dass die Verpackung doll verschmutzt. Die Farbabgabe des Rouges ist gut aber nicht zu übertrieben, sodass mir der Auftrag leicht von der Hand geht. Ich erziele die schönsten Ergebnisse, wenn ich meine Wangen zuerst  leicht anschattiere und die Farbe dann mit einem zweiten Anstrich an den gewünschten Stellen intensiviere. Das Puderrouge legt sich dabei seidig auf meine Haut. Die Farben enthalten ganz viele feine Schimmerpartikel, die die Wangen schön dezent betonen. Aufgetragen ist der Schimmer als ein gesundes Strahlen sichtbar. Bei mir sind die Silky Touch Blushes auch abends noch gut und gleichmäßig sichtbar.

Da ich euch die Farbe 60 Life ´s a Cherry hier bereits separat vorgestellt habe, beschreibe ich hier lediglich meine anderen drei Nuancen.
20 Babydoll: Ein heller Mix aus Rosé und Peach, der meine Wangen zart betont. Ich trage diese Farbe besonders gern zu Lipglossen oder Nudetönen auf den Lippen.
70 Kissable: Intensiver und wärmer als die Nuance Babydoll. Für mich ist es ein warmer, schöner Rosenholzton.
80 Autumn Peach: Ein warmes Pfirsichorange, das perfekt zu meinen wärmeren Rot- und Orangetönen auf den Lippen passt.

 Essence Silky Touch Blush1

Fazit
Mich überzeugen die Silky Touch Blushes von Essence voll und ganz. Die Nuancen gefallen mir sehr gut, ich kann sie unkompliziert auftragen und sie fügen sich toll in meine Make-ups ein. Ich nutze meine vier Blushes genauso gern wie meine höherpreisigen Produkte. Grade die nicht so übertriebene Farbabgabe macht diese Farben zu tollen Alltagshelden und aufgrund des niedrigen Preises auch zu perfekten Reisebegleitern. Für mich sind die Silky Touch Blushes meine liebsten Essence Produkte 2014.

Wie findet ihr die Silky Touch Blushes von Essence? Überzeugen euch diese Rouges auch so sehr? Und welches sind eure liebsten Neuentdeckungen im Jahr 2014?

Liebe Grüße
eure

3 thoughts on “[Review] Essence Silky Touch Blushes

  1. An den essence-Blushes bin ich bislang immer vorbei gelaufen, irgendwie bin ich für Blushes aus Standardsortimenten nie anfällig. Kissable sieht aber sehr interessant aus, ich werde mich heute wohl bei Müller mal durch den Aufsteller swatchen.
    Danke für deine Review!

    LG, OktoberKind 🙂

    • Guten Morgen OktoberKind,
      ehrlich gesagt hat mich die Essencetheke nie besonders angesprochen, bis ich durch ein Event ein paar Schätze für mich entdeckt habe. Seitdem schaue ich bei Essence immer etwas genauer hin. Die Verpackungen sind zwar nicht auffällig oder ZU auffällig aber manche Produkte sind wirklich gut!
      Ich wünsche dir viel Spaß beim Swatchen und ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße
      Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Connect with Facebook