[Review] Chanel Rouge Coco Lipstick 05 Mademoiselle

Guten Abend ihr Lieben,

dass meine liebe Jadebluete mich des Öfteren anfixt ist glaube ich kein Geheimnis oder? Was die Liebe zu Farben, Marken und Texturen angeht, haben wir ähnliche Geschmäcker. Das merke ich jedes Mal erneut, wenn wir uns über neue Kollektionen austauschen. Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich diesen tollen Menschen durch unser gemeinsames Hobby etwas besser kennenlernen durfte – das muss an dieser Stelle einfach einmal raus! Eines meiner liebsten Anfix-Produkte ist der Rouge Coco Lipstick von Chanel in der Nuance 05 Mademoiselle, den Franzi hier getragen hat.

Diesen schönen Lippenstift verbinde ich mit gleich zwei für mich wichtigen Menschen, denn besonders wertvoll wird dieser Lippenstift für mich dadurch, dass mein lieber Mann ihn mir geschenkt hat.

Verpackung und Design
Meine Chanelprodukte liebe ich schon allein aufgrund Verpackung: Das glänzende, lackschwarze Plastik gefällt mir ausgesprochen gut. Dazu das weiße Firmenemblem, mit dem ich generell Hochwertigkeit (und -preisigkeit) verbinde, und es ist um mich geschehen. Bei den Rouge Coco Lippenstiften setzt sich der Deckel durch einen breiten, metallernen, goldenen Mittelring ab. Er verschließt die Verpackung fest, wodurch die schöne Lippenfarbe auch in der Handtasche geschützt bleibt. Die viereckige Verpackung liegt gut und wertig in der Hand. In den Lippenstift selbst ist seitlich der Firmenname eingraviert.

Chanel Mademoiselle1

Inhalt: 3,5g, Preis: 22,90 EUR (bei Flaconi)

Produktbeschreibung
Unter Mademoiselle habe ich mir einen frühlingshaften, zarten Roséton vorgestellt und war beim ersten Auftrag entsprechend überrascht. Auf meinen Lippen kommt die Farbe relativ „dunkel“ und intensiv raus. Es ist für mich ein richtig schöner, weicher Rosenholz-Alltagston. Mademoiselle passt zu den meisten meiner Blushes, zu allen Anlässen und ich trage ihn in allen Jahreszeiten. Der Rouge Coco Lippenstift hat eine tolle Textur, nicht zu fest und nicht zu weich. Er lässt sich leicht und gleichmäßig auftragen. Die Farbe ist auf den Lippen satt und nicht zu glänzend. Die Haltbarkeit ist wirklich gut: Lediglich nach dem Essen muss ich den Lippenstift nachziehen. Ein Auslaufen der Farbe konnte ich nicht beobachten, in meine Lippenfalten kriecht sie nicht stärker, als es auch andere Farben tun. Ich finde es super, dass die Rouge Coco Lippenstifte nicht so stark duften. Ich nehme sogar gar keinen Geruch wahr. Ein Make-up mit dem Lippenstift habe ich euch hier bereits gezeigt.

Chanel Mademoiselle2

Fazit
Mademoiselle ist eine Farbe, die den meisten Frauen steht. Ich trage den Lippenstift sehr gern und freue mich über diesen soliden Alltagsfavouriten in meiner Sammlung. Die Chanel Lippenstifte haben es mir insgesamt angetan und ich hoffe, dass meine kleine Sammlung noch ein wenig Zuwachs bekommt.

Liebe Grüße
eure

[Kurzreview] Meine Top 3 Cosnova Ex-Produkte

Hallo zusammen,

schon Anfang des letzten Jahres hat Diana zum Sortimentswechsel von Essence und Catrice ihre drei liebsten Produkte der beiden Firmen gezeigt, die das Sortiment verlassen sollten. Viele andere Bloggerinnen sind Dianas Aufruf gefolgt und haben ebenfalls ihre Top 3 Cosnova Ex-Produkte vorgestellt. Ich finde die Idee dahinter, noch einmal auf Schätze aufmerksam zu machen, die es bald nicht mehr geben wird, sehr schön. Nun steht erneut eine Sortimentsumstellung an. Dianas neuen Top 3 Beitrag zum Anlass nehmend, möchte ich gemeinsam mit einigen anderen Bloggern die Gelegenheit nutzen, euch noch einmal die Produkte zu zeigen, bei denen ich mich wundere und teils auch ein wenig traurig bin, dass sie das Sortiment verlassen müssen.

Die Catrice Photo Finish Liquid Foundation in der Nuance 010 Sand Beige habe ich mir erst vor wenigen Wochen gekauft und mit ihr eine perfekte, günstige und (bisher) gut erhältliche Foundation für mich gefunden. Der Farbton ist wie gemacht für mich und das Make-up verbindet sich toll mit meiner Haut. Mit ihrem natürlichen Finish und der mittleren Deckkraft gleicht die Foundation meinen Teint schön aus und lässt ihn natürlich strahlen. Die Haltbarkeit auf meiner Haut rundet das tolle Gesamtpaket dieser Foundation für mich ab, sodass ich sogar über den etwas stärkeren Duft des Produktes hinweg sehen kann. Eine detailliertere Review habe ich hier für euch geschrieben.

Dass genau meine Lieblingsnuance 030 Strawberry’s Secret der Catrice Made To Stay Smoothing Lip Polishes aus dem Sortiment gehen wird hat mich ein wenig traurig gestimmt. Zwar brauche ich noch kein neues Exemplar, jedoch weckt die Gewissheit, genau dieses Produkt nicht mehr bekommen zu können, den Wunsch nach einem Back-up in mir. Die Haltbarkeit der Made To Stay Lip Polishes ist genial und die unaufdringliche Farbe 030 Strawberry’s Secret für mich einfach immer tragbar. Eine etwas ausführlichere Review zu den Lip Polishes gibt es hier.

Mein Silky Touch Blush von Essence in der Farbe 060 Life’s a Cherry wird so schnell sicher nicht leer. Dennoch werde ich meinen hier formulierten Vorsatz, es nachzukaufen, sofern es einmal leer wird künftig wohl nicht mehr in die Tat umsetzen können. Ich trage die Farbe sehr gern und empfehle sie eben so gern weiter. Die Essence Blushes sind wirklich toll und Life’s a Cherry ist ein Farbton, der wohl den meisten stehen wird.

Cosnova Top3_1 NCosnova Top3_2N

Die Auslistung dieser drei Produkte trifft mich am Meisten und ich möchte die Gelegenheit nutzen euch diese Schätze noch einmal besonders ans Herz zu legen. Es ist immer schade, wenn Favoriten gehen müssen und insbesondere bei guten Teintprodukten ist es auch ein wenig ärgerlich. Dennoch ist es gleichzeitig immer wieder spannend zu sehen, was die Firmen für neue interessante Artikel herausbringen. Ich freue mich auf jeden Fall auf die Neuheiten und kann es kaum erwarten, sie mir näher anzusehen.

Neben meinen Top 3 Cosnova Ex-Produkten, habe ich auch zu diesen anderen baldigen Ex-Produkten Reviews verfasst:
Catrice Crushed Crystals Nagellacke
Die Meinung von drei Leserinnen zu dem Catrice Crushed Crystals Nagellack 05 Stardust
Catrice Ultimate Colour Lipstick 300 Kiss Me If You Can
Essence Colour & Go Nail Polish 175 Berry Now 

Solange ich noch die Möglichkeit zum Nachkauf habe, möchte ich mir aber auch unbedingt einmal die Favoriten der anderen ansehen. Wenn euch solche „Nachrufe“ gefallen, schaut doch auch gern bei den anderen vorbei!
Fio
Conny
Finja
Geri
Jenny
Liria
Nathalie
Little Beautyjunkie
Sala
Sabine
Zaphiraw
Sarah
Steffi
Yvonne

Natürlich würde ich mich riesig freuen, wenn auch ihr mir noch einen heißen Tipp geben könnt, welches der Ex-Produkte ich mir unbedingt noch ansehen sollte.

 

Liebe Grüße
eure
Signatur2

[Review] Catrice Photo Finish 18h Liquid Foundation 010 Sand Beige

Hallo ihr Lieben,

seit dem Hype um die Infinite Matt und ihrem Nachfolger der All Matt Plus Foundation, schleiche ich um die flüssigen Make-ups von Catrice herum. Eine lange Zeit hat mich der blumige Duft der Produkte abgeschreckt, nach meiner Farbenttäuschung bei der Velvet Finish Foundation wollte ich es aber dann doch einmal darauf anlegen und mir die All Matt Plus Foundation kaufen. Beim Swatchen im Laden fühlte ich mich farblich jedoch mehr zur Photo Finish 18h Liquid Foundation in dem Farbton 010 Sand Beige hingezogen, sodass ich mich schlussendlich für diese entschieden habe.

Verpackung und Design
Die Photo Finish 18h Liquid Foundation von Catrice befindet sich in einem runden, milchigen Glasflakon mit einem Pumpspender aus lackscharzem Plastik. Das mit einer kurzen Produktbeschreibung und den Inhaltsstoffen bedruckte Glas liegt angenehm schwer in der Hand. Bei mir rufen Materialien wie Glas oder Metall bei Kosmetikverpackungen immer ein Gefühl von Hochwertigkeit hervor. Außerdem gefällt es mir gut, dass der Pumpsender durch einen durchsichtigen Plastikdeckel vor Staub geschützt wird und dass ebendieser Deckel mit einem Aufkleber befestigt wurde, sodass meine Foundation vor den Übergriffen wilder Testerinnen im Laden bewahrt wurde.

 Catrice Photo Finish6Catrice Photo Finish5Catrice Photo Finish

Inhalt: 30ml, Preis: 6,45 EUR

Produktbeschreibung
Herstellerbeschreibung auf dem Flakon: „Das Make-up mit frischer & leichter Textur und lichtreflektierenden Pigmenten gleicht Hautunebenheiten aus und passt sich dem Hautton perfekt an. Mit Weichzeichnereffekt für einen natürlich strahlenden Teint ohne Maskeneffekt. Hält bis zu 18h. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Für einen makellos strahlenden Teint – so schön wie retuschiert.“

Die dickflüssige, moussige Konsistenz der Photo Finish Foundation fühlt sich bein Auftrag angenehm cremig an. Das Make-up lässt sich gleichmäßig auftragen und verbindet sich gut mit meiner Haut. Der helle, leicht gelbstichige Farbton 010 Sand Beige passt perfekt zu meiner natürlichen Hautfarbe und fügt sich daher optisch gut ein. Meine Hautunreinheiten und Rötungen werden durch die Foundation kaschiert, jedoch leider nicht vollends abgedeckt. Ich empfinde die Deckkraft daher als mittelmäßig. Wie bei den meisten Make-ups, zeichnet auch die Photo Finish Foundation meinen Teint ein wenig weich, außerdem lässt sie ihn durch ihr semimattes Finish schön natürlich aussehen. Das Produkt ist parfümmiert, was mich beim Auftrag jedes Mal aufs Neue stört. Der florale Duft, der überhaupt nicht nach meinem Geschmack ist, verfliegt jedoch glücklicherweise schon nach kurzer Zeit und ich merke die Foundation überhaupt nicht mehr. Neben dem Farbton und dem Finish, überzeugt mich auch die Haltbarkeit. Zwar lässt die Deckkraft im Laufe des Tages (wie auch bei jeder anderen Foundation) durchs Telefonieren, ins Gesichtfassen, Naseputzen uvm. nach, dennoch sieht mein Teint auch abends noch relativ gleichmäßig aus. Ein Absetzen des Produktes konnte ich in den letzten Wochen nicht beobachten.

Catrice Photo Finish1Catrice Photo Finish2Catrice Photo Finish3Catrice Photo Finish4
(nur Tagespflege; Catrice Photo Finish 18h Liquid Foundation; Foundation Concealer, Camouflage Cream und Puder; komplett geschminkt)

Catrice Photo Finish7
(Chanel Mat Lumière 20 Clair, Catrice Photo Finish 18h Liquid Foundation 010 Sand Beige, Astor Perfect Stay Foundation 100)

Fazit
Ich habe mich sehr gefreut mit der Photo Finish 18h Liquid Foundation von Catrice in der Drogerie ein für mich so passendes Produkt gefunden zu haben. Neben der tollen Haltbarkeit, dem angenehmen Tragegefühl und dem schönen Finish haben mich nämlich auch der Preis und die leichte Erhältlichkeit des Produktes begeistert. Bis Catrice vor wenigen Wochen die Auslistungsartikel veröffentlicht hat, zu denen auch die Photo Finish Foundation gehört, war ich trotz der Tatsache, dass sie parfümmiert ist, hocherfreut über meine tolle Neuentdeckung. Nun stellt sich mir die Frage: Bunkern oder nicht bunkern?

Habt ihr die Photo Finish Foundation auch schon einmal getestet? Wie waren eure Erfahrungen mit ihr? Kennt ihr Drogerieprodukte in einer ähnlichen Farbe?

Viele Grüße
eure

[Review] P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blushes

Guten Morgen,

ich wünsche euch ein besonders glückliches und erfolgreiches neues Jahr!

Durch ihr schlichtes, helles Design hat mich die Inspired By Light LE von P2 direkt angesprochen. Von den Produkten haben mich insbesondere die Blushes und die Lidschatten mit ihren schönen Farbverläufen interessiert. Spannend finde ich allerdings auch die LuminICE Highlighting Pearls und die Polar Princess Lip Blushes. Im ersten Schritt habe ich mich jedoch nur auf die Wangenprodukte beschränkt.

Verpackung und Design
Die Radiant Shimmer Blushes sind von durchsichtigen Plastikverpackungen mit fest schließenden Klappdeckeln umhüllt. Schon auf den ersten Blick kann man die schönen Farbverläufe der Produkte bewundern. In hellem Silber sind das Firmenlogo, die LE- und die Produktbezeichnung auf dem Deckel aufgedruckt. Die Nuance ist auf einem Sticker auf der Unterseite der Verpackung benannt. Dort hat P2 auch eine kurze Produktbeschreibung aufgebracht.

P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blush1

Inhalt: 7,5g, Preis: 3,45 EUR

Produktbeschreibung
Herstellerbeschreibung auf der Verpackung: „Das seidenweiche Rouge mit trendigem Farbverlauf lässt sich auf Grund dieser besonderen Eigenschaft ideal variieren. Die zarte Textur lässt sich optimal verblenden und sorgt für dezent modellierte Gesichtskonturen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.“

010 Peachy: Ein warmer Farbverlauf von sanftem Pastellpeach bis hin zu Orange. Orangene Farbverläufe assoziiere ich immer mit Sommer und warmen Temperaturen. MAC und Essence haben mit Ripe Peach, Ocean City und Heat Wave schon ähnliche Farbverläufe vorgelegt.

 P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blush6P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blush3

020 Rosy: Dieses Blush Verläuft von Zartrosé zu Magenta-Pink und ist für mich sowohl winter- als auch frühlingstauglich.

 P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blush5P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blush4

Bei den Radiant Shimmer Blushes von P2 ist der Name Programm: Die Blushes enthalten viele feine und grobe Glitzerpartikel und haben dadurch nur eine mittlere Deckkraft. Mit meinem Real Techniques Blush Brush wird das Ergebnis sehr sheer. Ich greife bei einer so leichten Deckkraft immer gern zu einem fester gebundenen Pinsel (MAC 109), der auch bei den Blushes aus der Inspired By Light LE wahre Wunder bewirkt. Die Blushes lassen sich mit diesem Pinsel gut entnehmen und auftragen. Die Pigmentierung ist dann genau nach meinem Geschmack und ich kann die Blushes gut verblenden. Den dunkleren Farbteil verwende ich als Blush und nutze den hellen Teil als Highlighter. Durch die vielen Glitzerpartikel bekommt die Haut einen schönen Glow, der Discokugeleffekt bleibt jedoch glücklicherweise aus. Oft konnte ich die Blushes nun noch nicht tragen, hatte jedoch bisher auch abends noch leicht betonte Wangen. Im Döschen duften die beiden Blushes ein wenig altbacken, davon merke ich beim Auftrag aber glücklicherweise nichts mehr.

Fazit
Für mich hat P2 mit den Radiant Shimmer Blushes zwar keinen neuen Trend kreiert, dennoch finde ich solche Farbverläufe immer schön anzusehen. Mit den Produkten kann ich gut arbeiten und die Farben harmonieren mit meinem Hauttypen. Insgesamt bin ich zufrieden mit meinen beiden LE-Schätzen, denke jedoch, dass man sie nicht unbedingt braucht. Ähnliche Farben gibt es auch in den festen Sortimenten, nur auf den Schimmer müsstet ihr dann verzichten und der 2 in 1 Effekt (Blush und Highlighter) bleibt dann aus.

Habt ihr die Inspired By Light LE von P2 schon in eurem DM entdeckt? Spricht euch diese LE an? Sofern ja, was sind eure Highlights in dieser Kollektion?

Liebe Grüße
eure

Limitiert_rundesei