[Review] Clarins Rouge Prodige Tea Rose

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch einen meiner liebsten Lippenstifte vorstellen: Die Nuance Tea Rose aus der Rouge Prodige Reihe von Clarins. Nach den tollen Reviews von Paddy und Claudia musste ich ihn einfach haben!

Verpackung und Design:
Die Rouge Prodige Lippenstifte befinden sich in  einer viereckigen, goldenen Hülle, die relativ schwer in der Hand liegt. In den Deckel der Lippenstiftverpackung ist eine kleine Kerbe eingelassen, in die ein „C“ eingraviert wurde. Wenn man den Deckel abnimmt, erblickt man dort, wo man den Lippenstift herausdreht, in mattem Gold den Firmennamen.

Clarins Tea Rose1Clarins Tea Rose2

Inhalt: 3g, Preis: 22,99 EUR

Produktbeschreibung:
Tea Rose ist ein sehr schöner, dezent rötlicher Farbton. Ich empfinde ihn als relativ gut deckend aber nicht zu unnatürlich wirkend. Meine natürliche Lippenfarbe scheint nur ein wenig durch und die Farbe fügt sich schön in mein Gesicht ein.

Clarins Tea Rose3Clarins Tea Rose4

Schon beim Öffnen des Lippenstiftes strömt einem ein schöner Beerenduft entgegen. Ich freue mich dadurch jedes Mal auf das Auftragen des Lippenstiftes. Der Rouge Prodige Lippenstift lässt sich schön gleichmäßig auftragen. Ich brauche dabei etwas mehr Druck als beispielsweise bei einem MAC Lippenstift, da die Konsistenz etwas fester ist. Nach dem Auftrag fühlen sich meine Lippen sehr gepflegt an und haben einen schönen Glanz. Ich habe das Gefühl, dass Tea Rose durch die festere Konsistenz besser auf meinen Lippen hält als andere Produkte. Bei mir ist die Farbe bis zum Mittagessen nur leicht verblasst. Nach dem Essen muss ich ihn jedoch immer wieder neu auftragen. Bei mir läuft die Farbe gar nicht über den Lippenrand hinaus, sodass ich auf einen Lipliner verzichte.

Fazit:
Seitdem ich mir Tea Rose gekauft habe, gehört dieser Lippenstift zu meinen ungeschlagenen Favouriten. Seine Farbe und seine Haltbarkeit überzeugen mich voll und ganz. Ich mag das Tragegefühl auf den Lippen und den Duft des Lippenstiftes. Sobald Tea Rose irgendwann leer wird – und bei ihm besteht eine reelle Chance, dass das noch in diesem Leben passiert -, werde ich ihn mir nachkaufen.

Habt ihr auch absolute Lieblingslippenstifte? Habt ihr vielleicht sogar schon einmal eine Nuance nachgekauft?

Liebe Grüße
eure
Signatur2