[Review] Essie Nail Lacquer Urban Jungle

Hallo zusammen,

nachdem ich Fiji wochenlang nachgetrauert habe bzw. es auch noch immer tue, hat Essie in der aktuellen Limited Edition Haute in the Heat erneut einen sehr pastelligen Nagellack auf den Markt gebracht: Die Nuance Urban Jungle. Ich habe den Nagellack gesehen und konnte ihn einfach nicht da lassen, nachdem ich doch Fiji schon nicht bekommen habe.

Verpackung und Design
Urban Jungle befindet sich in dem für Essie üblichen viereckigen, klaren Glasflakon mit einem weißen Plastikdeckel. Auf dem Deckel befindet sich ein Sticker mit der Farbbezeichnung des Nagellacks. In den Deckel ist ein relativ breiter Pinsel eingelassen, der bei den Essie Nagellacken aus den USA deutlich schmaler ausfällt.

Essie Urban Jungle

Inhalt: 13,5ml, Preis: 7,95 EUR

Produktbeschreibung
Im Laden habe ich Urban Jungle für einen schmutzigen, sehr pastelligen Beigeton gehalten. Aufgetragen sieht die Farbe hingegen ganz anders aus, erst hier kann ich den wunderschönen Fliedereinschlag in dem ansonsten fast weißen Lack erkennen. Mich begeistert dieser feine Farbton so sehr, dass ich immer wieder auf meine Nägel schauen muss. Mit dem breiten Pinsel lassen sich die Nagellacke von Essie unkompliziert und schnell auftragen. Schon mit einer dicken Schicht deckt Urban Jungle ausreichend und streifenfrei, ich lackiere allerdings lieber zwei dünnere Schichten. Die Trockenzeit des Nagellacks empfinde ich als normal, nach einer Stunde war er bereits gut an- und nach ca. 2 Stunden komplett durchgetrocknet. Ich habe dieses Mal keinen Überlack oder Schnelltrockner genutzt, sodass ich den Nagellack pur beurteilen kann. Neben seiner außergewöhnlichen Farbe und der guten Deckkraft punktet Urban Jungle bei mir mit seinem wunderschönen Cremefinish und seiner guten Haltbarkeit. Erst am dritten Tag hatte ich leichte Tipwear.

Essie Urban Jungle2

Fazit
Ich bin komplett begeistert von meinem neuen Essie-Schatz! Und da mir dieser wunderschöne Pastellton so sehr zusagt, fühle ich mich in meiner Trauer um Fiji (und mittlerweile auch Find me an Oasis) ehrlich gesagt ein kleines bisschen bestätigt. Ich hoffe auf weitere so helle und gut pigmentierte Pastellfarben von Essie.

 

Liebe Grüße
eure

Limitiert_rundesei

 

 

[Review] Essie Mint Candy Apple

Hallo ihr Lieben,

Mint Candy Apple ist für mich einer der bekanntesten Essie Nagellacke. Ich habe diesen Nagellack schon auf sehr vielen Fotos bestaunt, ehe er irgendwann auch bei mir einziehen durfte. Dass es so lange gedauert hat, ehe ich mich für diese Nuance entschieden habe, lag daran, dass ich bis vor wenigen Monaten absolut kein Fan von Pastellfarben war. Mit Mint Candy Apple und meinem neuen Pullover hat sich das jedoch geändert.

Verpackung und Design
Essie Nagellacke befinden sich in durchsichtigen, viereckigen Glasflakons, wodurch man schon beim Kauf einen ersten Blick auf die Nagellackfarbe erhaschen kann. An zwei der vier Flakonseiten ist das Logo in Glas graviert und auf einer der anderen Seiten ist es mit einem Sticker in weiß befestigt. Auch der Deckel des Nagellacks ist weiß gehalten. Obendrauf befindet sich ein Sticker mit der Farbbezeichnung und in den Deckel eingelassen ist bei den deutschen Lacken ein relativ breiter Pinsel.

Essie Mint Candy Apple2 Essie Mint Candy Apple3

Inhalt: 13,5ml, Preis: 7,95 EUR

Produktbeschreibung
Mint Candy Apple ist ein bläuliches Pastellgrün mit einem schönen, glänzendem Cremefinish. Der Nagellack ist relativ dickflüssig, wodurch er sich mit dem breiten Pinsel sehr leicht auftragen lässt. Mir haben zwei mitteldicke Schichten ausgereicht, um ein deckendes Ergebnis zu erzielen. Nach gut zwei Tagen musste ich den Nagellack wieder entfernen. Da die Nagellacke bei mir immer an den Nagelecken absplittern, frage ich mich langsam, ob das an meiner dicken Sally Hansen Insta-Dri Schicht liegt, die ich immer drüber lackiere.

Essie Mint Candy Apple1

Ich habe Mint Candy Apple eine Stunde lang beim Fernsehen trocknen lassen, ehe ich etwas anderes gemacht habe. Danach war er richtig durchgetrocknet, vielleicht auch schon etwas eher.

Fazit
Für mich ist Mint Candy Apple eine außergewöhnliche Farbe, die mir jedoch sehr gut gefällt. Ich freue mich, den Nagellack im kommenden Sommer öfter tragen zu können und möchte ihn dann unbedingt einmal zusammen mit dem neuen Kohl Kajal Too Cool For Pool von Catrice tragen.

 

Wie gefällt euch Mint Candy Apple? Welches sind eure liebsten Nagellacknuancen?

Liebe Grüße
eure
Signatur2

[Review] Essie hors d´oeuvres

Hallo ihr Lieben,

die Zeit rennt in letzter Zeit so. Meine Review zu Belugaria ist nun schon wieder vier Tage her und ich wollte euch gern noch zwei weitere Nagellacke aus der Encrusted Kollektion von Essie vorstellen. Zuerst zeige ich euch die Nuance „hors d´oeuvres“ (wie auch immer man das ausspricht), die meiner Meinung nach die besonderere der beiden ist.

Verpackung und Design
Essie Nagellacke befinden sich in durchsichtigen, viereckigen Glasflakons, wodurch man schon beim Kauf einen ersten Blick auf die Nagellackfarbe erhaschen kann. An zwei der vier Flakonseiten ist das Logo in Glas graviert und auf einer der anderen Seiten ist es mit einem Sticker in weiß befestigt. Auch der Deckel des Nagellacks ist weiß gehalten. Obendrauf befindet sich ein Sticker mit der Farbbezeichnung und in den Deckel eingelassen ist bei den deutschen Lacken ein relativ breiter Pinsel.

Essie Hors dóeuvres2

Inhalt: 13,5ml, Preis: 7,95 EUR

Produktbeschreibung
Hors d´oeuvres setzt sich aus einen schimmernden, goldenen Grundton mit sehr vielen großen und kleinen silbernen Glitzerpartikeln zusammen. Aufgetragen schimmert der goldene Grundton nur leicht durch. Die vielen unterschiedlich großen Glitzerteilchen reihen sich so eng aneinander, dass sich das Licht richtig schön silber und golden auf der Nageloberfläche spiegelt. Leider konnte ich den Effekt nicht mit der Kamera einfangen und der Nagellack kommt auf dem Bild überhaupt nicht so schön heraus, wie er in Wirklichkeit aussieht. Bei Handstands & Glitter findet ihr aber gute Aufnahmen.

Essie Hors dóeuvres1

Die Deckkraft des Nagellackes habe ich als gar nicht schlecht empfunden, mit zwei Schichten hat man mein Nagelweiß kaum noch gesehen. Auf dem Foto sieht der Lack sehr sheer aus, was ich mir gar nicht erklären kann. Die Trockenzeit von hors d´oeuvres lässt leider wirklich zu wünschen übrig. Ich habe den Lack eine Stunde vorm zu Bett gehen lackiert und musste ihn am nächsten Morgen entfernen, weil er überall Dellen bekommen hat. Beim nächsten Mal werde ich einen Schnelltrocknerlack darüber auftragen.

Fazit
Auch wenn ich gestehen muss, dass mich die lange Trockenzeit bei hors d´oeuvres wirklich geärgert hat, werde ich den Lack in den nächsten Tagen auf jeden Fall wieder nutzen. Das Ergebnis gefiel mir so gut, dass es mich darüber hinweg trösten kann.

Liebe Grüße
eure
Signatur2

Limitiert_rundesei

[Review] Essie Belugaria

Hallo ihr Lieben,

aktuell gibt es von Essie eine, wie ich finde, richtig tolle Kollektion in den Läden! Encrusted heißt die LE, die sechs tolle Glitzerlacke enthält. Bei Essie werde ich nicht allzu oft schwach. Die Nagellacke sind für Drogerieprodukte relativ teuer und mir meist nicht besonders genug, dass ich das Geld dafür ausgeben möchte. Die Encrusted LE ist für mich einige der wenigen Kollektionen, bei der mir fast jeder Nagellack im Fläschchen zusagt und von der ich mir bisher schon drei Farben gekauft habe. Mit meinem Beitrag zu Belugaria, möchte ich euch heute meine erste Nuance vorstellen.

Verpackung und Design
Essie Nagellacke befinden sich in durchsichtigen, viereckigen Glasflakons, wodurch man schon beim Kauf einen ersten Blick auf die Nagellackfarbe erhaschen kann. An zwei der vier Flakonseiten ist das Logo in Glas graviert und auf einer der anderen Seiten ist es mit einem Sticker in weiß befestigt. Auch der Deckel des Nagellacks ist weiß gehalten. Obendrauf befindet sich ein Sticker mit der Farbbezeichnung und in den Deckel eingelassen ist bei den deutschen Lacken ein relativ breiter Pinsel.

 Essie Belugaria4 Essie Belugaria5

Inhalt: 13,5ml, Preis: 7,95 EUR

Produktbeschreibung
Belugaria sieht im Fläschchen schwarz, glänzend mit großen Glitzerflakes aus. Essie bezeichnet den schwarzen Nagellack als einen Relieflack, was ihn meiner Meinung nach sehr gut beschreibt. Sein Finish ist wesentlich gröber als beispielsweise das der Crushed Crystals von Catrice und seine Glitzerflakes sind wesentlich größer. Mir fiel der Auftrag dieses recht groben Nagellacks nicht so leicht. Ich musste mir sehr viel Mühe geben, um ein relativ gleichmäßiges Ergebnis zu erhalten, da sich Dank des Reliefs schnell viel Nagellack an einer Stelle sammelt. Die Deckkraft von Belugaria ist gut, bei mir deckt der Lack mit 1-2 Schichten und trocknet zügig durch. Ich empfand den groben Nagellack mit den tollen Glitzerflakes als gewöhnungsbedürftig aber gleichzeitig sehr schön und besonders.

 Essie Belugaria1 Essie Belugaria2 Essie Belugaria3

Fazit
Ob man den Nagellack Belugaria mag ist wahrscheinlich Geschmackssache. Für mich ist diese Nuance von Essie definitiv etwas Besonderes und auch wenn ich nicht viele Möglichkeiten haben werde ihn zu tragen, habe ich mich schon ein wenig in ihn verliebt. Der Glitzer ist wirklich toll und ich finde das grobe aber dennoch glänzende Finish irgendwie als rockig-chic.

Liebe Grüße
eure
Signatur2

Limitiert_rundesei