[Review] P2 Eye Shadow Palette 020 For The Fashionables (Werbung)

Hallo zusammen,

nachdem mich in der letzten Woche eine Erkältung danieder gestreckt hat, folgt nun eine weitere Review, denn Make-up-Bilder mit einer roten Nase sehen wirklich nicht toll aus. Mit dem Full Matte Primer + Top Coat habe ich euch das erste Produkt aus meinem P2-Neuheiten Paket vorgestellt. Heute folgt mit einer Eye Shadow Palette das zweite. Die neuen Eye Shadow Paletten gefallen mir optisch unheimlich gut, umso mehr habe ich mich gefreut, eine der Paletten genauer unter die Lupe nehmen zu können.

Verpackung und Design
Die neuen Eye Shadow Paletten von P2 enthalten jeweils 5 verschiedene Nuancen, die nur farblich (ohne einen festen Plastikrahmen) voneinander getrennt sind. Die Lidschatten sind in einem durchsichtigen Plastikdöschen mit einem Klappdeckel verpackt. Schon auf den ersten Blick ist die schwarze Nuancenbezeichnung auf dem Klappdeckel sichtbar, genauere Informationen zum Konzept der Lidschattenpalette befinden sich auf der Unterseite. Die Lidschatten sind wellenförmig in die Paletten eingelassen. Insgesamt erinnert das Design der Paletten an das der Hourglass Modernists.

p2-eye-shadow-palette-020-for-the-fashionables1 p2-eye-shadow-palette-020-for-the-fashionables2
Inhalt: 8g, Preis: 4,95 EUR

Produktbeschreibung
Die For the Fashionables Palette setzt sich aus aus einem matten hellen Rosé, einem schimmernde Gold, einem matten Mittelbraun, einem schimmernden Mittelbraun und einem schimmernden Dunkelblau zusammen. Von der Farbzusammenstellung finde ich sie sehr gelungen: Alltagstaugliche Farben, die durch das Dunkelblau einen sehr interessanten Kandidaten dazu bekommen. Die Farbkombination lässt keine Wünsche offen: Die Palette eignet sich für Tagesmake-ups aber auch für Abendmake-ups oder Glamour-Looks. Die Lidschatten lassen sich gut mit einem Pinsel entnehmen und gleichmäßig am Auge auftragen. Die Qualität der Farben ist jedoch sehr unterschiedlich. Der Roséton ist sehr sheer und eignet sich nur zum Grundieren des Lids. Bei mir ist die Farbe gar nicht sichtbar. Der Goldton ist ebenfalls sehr schwach pigmentiert. Ich nutze ihn daher nur unter der Augenbraue oder im Augeninnenwinkel. Auch das matte Mittelbraun ist nicht besonders stark pigmentiert. Für einen Alltagslook lässt sich dieser Farbton gut auf dem gesamten beweglichen Lid tragen, ohne dabei zu dunkel zu wirken. Der schimmernde Braunton ist hingegen gut pigmentiert, mit ihm lassen sich Augenmake-ups schön schattieren. Der dunkle Blauton ist ebenfalls gut pigmentiert. Auf dem Lid aufgetragen wirkt er fast schon rauchig schwarz. Eines haben die Lidschatten jedoch leider alle gemeinsam: Bei mir halten Sie auf dem Lid nicht sehr gut und setzen sich trotz Base im Laufe des Tages in der Lidfalte ab.

p2-eye-shadow-palette-020-for-the-fashionables3

Fazit
Vom Design her gefallen mir die neuen P2 Eye Shadow Paletten unheimlich gut und auch die Farbzusammenstellung der For The Fashionables Palette entspricht meinem Geschmack. Leider lässt die Pigmentierung der Farben größtenteils zu wünschen übrig und bei mir ist leider auch die Haltbarkeit auf dem Lid sehr schlecht. Letzteres ist für mich so nicht tragbar, weshalb ich die hübsche Palette nun aussortieren werde.

Weitere Berichte zu der Lidschattenpalette findet ihr bei Au Revoir Shoshanna und Lilyfields.

Wie sind eure Erfahrungen mit den neuen P2 Eye Shadow Paletten? Und wie gefällt euch die Aufmachung?

Liebe Grüße
eure

Muster_rundesei

[Review]P2 Full Matte Primer + Top Coat (Werbung)

Hallo zusammen,

vor einigen Wochen erreichte mich ein Testpaket mit Produkten aus dem neuen P2 Sortiment, die ich mir genauer angesehen habe. Wer mir auf Instagram folgt, hat meinen Paketinhalt vielleicht in den Instastories gesehen. Ich finde zwar, dass die Stories ziemlich von Snapchat abgekupfert sind, bin aber doch froh nun beide Mediakanäle in einer App zu haben.

Eines der spannendsten Produkte aus dem neuen P2 Sortiment war für mich von den ersten Pressebildern an der Full Matte Primer + Top Coat, der jedem Lippenstift ein mattes oder semi-mattes Finish verleihen können soll. Und genau dieser Primer soll daher heute auch den Anfang der Neuheitenvorstellung machen.

Verpackung und Design
Schlicht. Schlicht beschreibt die matte, weiße Plastikverpackung des Primers + Top Coats in meinen Augen am besten. Der Stift liegt mittelschwer und gut in der Hand. Die Verpackung fühlt sich dabei nicht besonders wertig an. Sie wird durch einen kleinen runden Plastikverschluss mit Firmenlogo am unteren Ende der Hülse fest verschlossen und geht in der Handtasche nicht auf. Der Firmenname und die Produktbezeichnung sind in schwarz auf die Hülse aufgedruckt.

p2-full-matte-primer-top-coat-2 p2-full-matte-primer-top-coat

Inhalt: 4g, Preis: 2,25 EUR

Produktbeschreibung
Vertraut man auf die Internetbeschreibung von P2, so soll der Full Matte Primer + Top Coat folgende neue Möglichkeiten schaffen: Als Primer soll er Lippenstiften ein semi-mattes Finish verleihen, als Top Coat ein voll mattes Finish und unter Verwendung beider Varianten soll der Lippenstift ein extra mattes Finish geben. Die Idee dahinter gefällt mir sehr gut! Nicht immer hat die schönste Lippenstiftfarbe auch das passende Finish, daher wäre es klasse, ihr dieses selbst verleihen zu können. Das P2 Produkt lässt sich sehr einfach und präzise auftragen. Bei der Verwendung als Primer auf den ungeschminkten Lippen sieht man direkt, wie diese leicht mattiert werden. Außerdem werden Lippenfalten leicht ausgeglichen. Meine Lippen werden allerdings auch noch etwas trockener als sie eh schon sind. Trägt man den liebsten Lippenstift darüber auf, so glänzt er tatsächlich etwas weniger als ohne den Primer. Ich empfinde die Veränderung jedoch als sehr gering. Über dem Lippenstift aufgetragen, setzt sich dieser bei mir vermehrt in die Lippenfalten. Einen Unterschied zum Finish mit dem Primer konnte ich ansonsten nicht feststellen. Beim Auftrag als Top Coat bekommt der P2 Full Matte Lippenstift außerdem die Farbe des anderen Lippenstiftes ab, was ich optisch sehr unansprechend/unhygienisch finde. Wenn ich Primer und Top Coat nutze, erziele ich zwar das matteste Ergebnis, allerdings sehen meine Lippen dann auch wirklich ungepflegt trocken aus. Richtig matt wird mein Lippenstift auch dann nicht.

trend-it-up-ultra-wear-nude-pen-shine-030-shine2p2-full-matte-primer-top-coat-drunterp2-full-matte-primer-top-coat-drueberp2-full-matte-primer-top-coat-beides
(Lippenstift pur, P2 Full Matte Primer, P2 Full Matte Top Coat und P2 Full Matte Primer + Top Coat)

Fazit
Die Idee hinter dem P2 Full Matte Primer + Top Coat finde ich richtig klasse! Bei mir funktioniert das Produkt jedoch lange nicht so gut wie versprochen und erwartet und meine Lippen wirken mit ihm sehr unschön trocken. Für mich kann ich ihn mir nur als Primer zum Ausgleich meiner Lippenfältchen vorstellen, dabei stört mich jedoch das austrocknende Gefühl auf den Lippen zu sehr.

Weitere Reviews gibt es bei Peppy Notes, Blaunahmlich und Eulenperle.

Wie gefällt euch die Idee hiner dem P2 Full Matte Primer + Top Coat? Habt ihr ihn euch gekauft und erzielt er bei euch bessere Ergebnisse?

 

Viele Grüße
eure

Muster_rundesei

[Review] P2 Color Victim Nail Ploish 500 Eternal

Hallo zusammen,

wenn es Farben gibt, die jeder für seine Nägel zu Hause haben sollte, so sind es meiner Meinung nach ein roter, ein rosé farbener und ein schwarzer Nagellack. Natürlich gibt es auch viele andere tolle Farb- und Effektlacke aber diese drei Töne sind in meinen Augen Must Haves. Einen schwarzen Nagellack besitze ich selbst noch nicht sehr lange. Als mir dieser Missstand bewusst wurde, habe ich mich in der Drogerie auf die Suche nach einem satten, deckenden Schwarzton gemacht und wurde bei P2 fündig.

Verpackung und Design
Die P2 Color Victim Nail Polishes befinden sich in quadratischen, durchsichtigen Glasflakons. Die Nuancembezeichnung, der Firmenname und die Angaben zum Inhalt sind in silberner Schrift auf dem Flakon angebracht. Auch der Schraubdeckel ist in Silber gehalten. In ihm ist ein mittelbreiter Pinsel angebracht.

  P2 Nagellack Eternal3

Inhalt: 8ml, Preis: 1,55 EUR

Produktbeschreibung
Eternal ist ein satter Schwarzton, der in einer mitteldicken Schicht deckt. Die Textur des Nagellackes ist schön cremig und er lässt sich mit dem Pinsel gut auftragen. Für ein streifenfreies Finish habe ich zwei Lackschichten aufgetragen. Der Nagellack ist bei mir ganz normal getrocknet. Ich muss anfangs immernoch sehr vorsichtig sein, um mir keine Macken in den Nagellack zu hauen. Nach zwei Tagen ist der Nagellack bei mir an den Ecken abgesplittert, sodass ich ihn entfernt habe. Bei mir halten allerdings nur die wenigsten Nagellacke länger.

P2 Nagellack Eternal1P2 Nagellack Eternal2

Fazit
Eternal ist ein schöner, deckender Farbton. Beim Auftrag, Trockenzeit und bei der Haltbarkeit kann ich nichts Außergewöhnliches feststellen. Insgesamt ist es ein solides Produkt zu einem guten Preis. Ich finde schwarze Nägel aktuell in Kombination mit etwas dunkleren Looks total schön! Einen Schwarzton möchte ich in meiner Sammlung nicht mehr missen.

Weitere Reviews zu Eternal findet ihr bei Hungry Nails, Heart Shaped Dream und Roses of Beauty.

Welche Nagellackfarben tragt ihr im Winter besonders gern? Was sind eure liebsten Nagellackmarken?

 

Liebe Grüße
eure

[Review] P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blushes

Guten Morgen,

ich wünsche euch ein besonders glückliches und erfolgreiches neues Jahr!

Durch ihr schlichtes, helles Design hat mich die Inspired By Light LE von P2 direkt angesprochen. Von den Produkten haben mich insbesondere die Blushes und die Lidschatten mit ihren schönen Farbverläufen interessiert. Spannend finde ich allerdings auch die LuminICE Highlighting Pearls und die Polar Princess Lip Blushes. Im ersten Schritt habe ich mich jedoch nur auf die Wangenprodukte beschränkt.

Verpackung und Design
Die Radiant Shimmer Blushes sind von durchsichtigen Plastikverpackungen mit fest schließenden Klappdeckeln umhüllt. Schon auf den ersten Blick kann man die schönen Farbverläufe der Produkte bewundern. In hellem Silber sind das Firmenlogo, die LE- und die Produktbezeichnung auf dem Deckel aufgedruckt. Die Nuance ist auf einem Sticker auf der Unterseite der Verpackung benannt. Dort hat P2 auch eine kurze Produktbeschreibung aufgebracht.

P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blush1

Inhalt: 7,5g, Preis: 3,45 EUR

Produktbeschreibung
Herstellerbeschreibung auf der Verpackung: „Das seidenweiche Rouge mit trendigem Farbverlauf lässt sich auf Grund dieser besonderen Eigenschaft ideal variieren. Die zarte Textur lässt sich optimal verblenden und sorgt für dezent modellierte Gesichtskonturen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.“

010 Peachy: Ein warmer Farbverlauf von sanftem Pastellpeach bis hin zu Orange. Orangene Farbverläufe assoziiere ich immer mit Sommer und warmen Temperaturen. MAC und Essence haben mit Ripe Peach, Ocean City und Heat Wave schon ähnliche Farbverläufe vorgelegt.

 P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blush6P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blush3

020 Rosy: Dieses Blush Verläuft von Zartrosé zu Magenta-Pink und ist für mich sowohl winter- als auch frühlingstauglich.

 P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blush5P2 Inspired By Light Radiant Shimmer Blush4

Bei den Radiant Shimmer Blushes von P2 ist der Name Programm: Die Blushes enthalten viele feine und grobe Glitzerpartikel und haben dadurch nur eine mittlere Deckkraft. Mit meinem Real Techniques Blush Brush wird das Ergebnis sehr sheer. Ich greife bei einer so leichten Deckkraft immer gern zu einem fester gebundenen Pinsel (MAC 109), der auch bei den Blushes aus der Inspired By Light LE wahre Wunder bewirkt. Die Blushes lassen sich mit diesem Pinsel gut entnehmen und auftragen. Die Pigmentierung ist dann genau nach meinem Geschmack und ich kann die Blushes gut verblenden. Den dunkleren Farbteil verwende ich als Blush und nutze den hellen Teil als Highlighter. Durch die vielen Glitzerpartikel bekommt die Haut einen schönen Glow, der Discokugeleffekt bleibt jedoch glücklicherweise aus. Oft konnte ich die Blushes nun noch nicht tragen, hatte jedoch bisher auch abends noch leicht betonte Wangen. Im Döschen duften die beiden Blushes ein wenig altbacken, davon merke ich beim Auftrag aber glücklicherweise nichts mehr.

Fazit
Für mich hat P2 mit den Radiant Shimmer Blushes zwar keinen neuen Trend kreiert, dennoch finde ich solche Farbverläufe immer schön anzusehen. Mit den Produkten kann ich gut arbeiten und die Farben harmonieren mit meinem Hauttypen. Insgesamt bin ich zufrieden mit meinen beiden LE-Schätzen, denke jedoch, dass man sie nicht unbedingt braucht. Ähnliche Farben gibt es auch in den festen Sortimenten, nur auf den Schimmer müsstet ihr dann verzichten und der 2 in 1 Effekt (Blush und Highlighter) bleibt dann aus.

Habt ihr die Inspired By Light LE von P2 schon in eurem DM entdeckt? Spricht euch diese LE an? Sofern ja, was sind eure Highlights in dieser Kollektion?

Liebe Grüße
eure

Limitiert_rundesei

[Review] P2 Pure Color Lipstick 042 Madison Square

Guten Morgen ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet eine schöne Woche! In diesem Jahr habe ich dunkle Lippenfarben in mein Herz geschlossen. Schon seit einigen Monaten freue ich mich auf die Herbst- und Winterzeit, in der ich die dunkleren Farben gern trage. Erstmals durften auch Violetttöne bei mir einziehen, die ich nun stolz ausführe. Da ich mir anfangs noch nicht sicher war, wie oft diese Farben tatsächlich bei mir zum Einsatz kommen werden, habe ich mir zum Ausprobieren erstmal Lippenstifte aus der Drogerie gekauft. Nach meiner ersten Farbe sollte schnell die nächste folgen, die ich dann im Sortiment von P2 gefunden habe: Der Pure Color Lippenstift in der Nuance 042 Madison Square.

Verpackung und Design
Die Lippenstifte von P2 befinden sich in runden Plastikverpackungen, die im Deckel etwas breiter werden und oben schräg enden. Die Pure Color Lipstick Reihe ist in silber mit schwarzer Schrift  und einem schwarzen Ring zwischen Deckel und Verpackung gehalten. Die Lippenstifte sind relativ spitz geformt und in die Auftragsfläche ist das Firmenlogo eingestanzt.

 P2 Madison Square1 P2 Madison Square2

Inhalt: n.a., Preis: 1,95

Produktbeschreibung
In der Verpackung erscheint Madison Square als ein Schwarz mit Pflaumeeinschlag, aufgetragen ist die Farbe jedoch wesentlich heller. Ich empfinde den Farbton als ein helles Violett, das leicht ins Pinke geht. Entweder ich bin noch zu erkältet oder der Lippenstift ist wirklich duftneutral und damit sowohl für diejenigen geeignet, die die vanilligen Düfte verabscheuen, als auch für diejenigen, die die fruchtigen Gerüche nicht auf den Lippen haben möchten. In den Inhaltsstoffen ist Parfüm für mich auch nicht sichtbar aufgeführt. Madison Square hat eine relativ feste Konsistenz, wodurch man für den Auftrag etwas länger braucht aber dafür sehr präzise mit ihm arbeiten kann. Durch die spitz zulaufende Form des Lippenstiftes, kann man auch die Mundwinkel sehr genau schminken. Meine Lippen fühlen sich mit dem Lippenstift nicht besonders gepflegt an, austrocknen tut er sie aber auch nicht. Eigentlich spüre ich den Lippenstift kaum. Bei mir betont die Farbe meine trocknen Lippenstellen ein bisschen, wenn ich dicht an den Spiegel gehe, fällt mir das auf, von weiter weg ist es nicht sichtbar. Der P2 Pure Color Lippenstift hält sich sehr gut auf meinen Lippen, lediglich nach dem Pizzaessen musste ich ihn nachziehen und das obwohl ich das Gefühl hatte, dass mindestens 75% des Produktes schon an meiner Teetasse hängen. Wenn ich den Lippenstift am Nachmittag nachziehe, ist er leicht über den Lippenrand hinausgelaufen. Wirklich kritisch finde ich es jedoch nicht, da es ebenfalls nur nah vor dem Spiegel erkennbar ist. Dem Herstellerversprechen, dass der Lippenstift durch seine optimale Konturenschärfe nicht in die feinen Lippenfältchen laufen würde, muss ich jedoch widersprechen. Bei mir kriecht die Farbe sichtbar dorthin und hält sich dort auch beim Abschminken recht hartnäckig.

 P2 Madison Square3

Fazit
Alles in allem empfinde ich den Pure Color Lipstick in der Nuance 042  Madison Square als ein gelungenes Produkt. Die Farbe ist perfekt für den Herbst, das Preis- Leistungsverhältnis in meinen Augen unschlagbar und die Haltbarkeit ist wirklich super. Über den in meinen Augen „größten“ Fehler, das in die Lippenfältchen kriechen, kann ich dabei gern hinwegsehen, das passiert mir auch bei vielen anderen Lippenstiften. Von P2 schleichen sich so nach und nach immer mehr tolle Produkte in meine Sammlung.
Ich kaufe aktuell sehr gern in der Drogerie ein, habt ihr dort Must Haves für mich, die ich mir unbedingt einmal ansehen sollte?

 

Liebe Grüße
eure

[Review] P2 Daytime vs. Nightlife Blush Duo

Guten Morgen zusammen,

die LEs aus der Drogerie haben mich lange nicht mehr so wirklich angesprochen. Viele Themen waren für mich irgendwie ausgelutscht, nicht tragbar oder im Laden einfach nicht überzeugend. Aktuell ist das jedoch wieder ganz anders: Es gibt so viele tolle, tragbare LE Produkte! Die Hello Autumn LE von Essence ist für mich ganz vorn dabei aber auch von Essie gibt es wieder tolle Nagellacke, Catrice bringt demnächst einige interessante LEs raus und die neuen Sortimente ziehen auch so langsam in die Märkte ein. Wirklich gefreut habe ich mich auch über die Daytime vs. Nightlife LE von P2. Die Aufsteller der DM Eigenmarke haben mich in den letzten Monaten komplett kalt gelassen. Nicht einmal die Presseinformationen haben meine Neugierde geweckt. Ganz anders war es jedoch bei dieser LE, aus der ich euch heute die Blushes (für mich die Herzstücke der Kollektion) vorstellen möchte.

Verpackung und Design 
Die beiden Blush Duos aus der Daytime vs. Nightlife LE von P2 befinden sich in runden, silbernen Plastikdöschen. Der durchsichtige Plastikdeckel ermöglicht einen ersten Blick auf die zwei Farben, die darauf warten genutzt zu werden. Die Blushes setzen sich aus einem schimmernden, mondsichelförmigen Teil und einem matten cremigen Teil zusammen, der die Sichel zu einem Kreis vervollständigt.

  P2 Blush2

Inhalt: 9g, Preis: 3,95 EUR

Produktbeschreibung
Die Blushes aus der LE setzen sich jeweils aus zwei Teilen zusammen: Einem Cremerouge ohne Schimmerpartikel und einem Puderblush mit Glitzerpartikeln, das von P2 als Highlighter bezeichnet wird.
010 Just Dance: Ein schöner, herbstlicher Orangeton, der an mir schön frisch aber eben nicht zu sommerlich oder aufdringlich wirkt. Das Cremerouge ist sehr gut pigmentiert. Den pudrigen Teil kann man darüber geben oder tatsächlich als Highlighter nutzen, da er weniger stark deckend ist.

P2 Blush1 

020 Party On: Im Pfännchen sieht Party On wie ein Pflaumeton aus, aufgetragen empfinde ich es eher als einen schönen Rosenholzton. Für mich passt die Farbe ebenfalls gut in die dunklere Jahreszeit. Ich empfinde beide Teile des Blushduos als gut pigmentiert und solo oder kombiniert tragbar.

P2 Blush3

Beide Cremeblushes lassen sich gut entnehmen und schmelzen bei Berührung mit dem Finger oder Pinsel sehr schnell. Ich nutze für die cremigen Produkte am liebsten meinen MAC Pinsel Nr. 109, da seine Pinselhaare etwas dichter gebunden sind. Beide Blushes sind gut pigmentiert, weshalb ich immer nur wenig Produkt entnehme und lieber noch nachlege, wenn mir eine Schicht nicht ausreicht. Ich trage sie direkt auf die Foundation auf, da ich sie dann besser verblenden kann. Mit den Cremerouges arbeite ich außerdem immer sehr zügig, damit das Ergebnis nicht fleckig wird. Nachdem ich anschließend mein Gesicht abgepudert habe, gebe ich manchmal das zugehörige Puderblush noch leicht über die bereits betonten Stellen. Ich finde jedoch, dass man sich diesen Schritt auch sparen kann, da man schnell overblushed aussieht und sich mit einem Highlighter ebenfalls einen leichten Glow auf die Wangen zaubern kann. Das Powderblush verwende ich lieber anstatt des Cremerouges als on top. Die Haltbarkeit der Daytime vs. Nightlife Blushes finde ich in Ordnung: Sie verblassen bei mir im Laufe des Tages ein wenig, verschwinden aber nicht gänzlich.

P2 Blush6

Fazit
Ich finde die beiden Blush Duos aus der Daytime vs. Nightlife LE von P2 farblich wirklich toll und passend für den Herbst. Meiner Meinung nach sind es solide Produkte, mit denen man nichts falsch machen kann. Für mich persönlich finde ich aber nicht, dass sie besonders herausragend sind und denke daher, dass sie in meiner großen Rougesammlung in absehbarer Zeit eher untergehen werden. Warum kann ich gar nicht genau definieren. Sie sind schön und leisten gute Dienste, mehr aber leider nicht – Der Funke ist bei mir nicht so richtig übergesprungen.

Liebe Grüße
eure

 

Limitiert_rundesei

[Swatches] P2 Cosmetics Eye Shadow Palette

Hallo ihr Lieben,

vorgestern habe ich auf Instagram erstmals von der streng limitierten Lidschattenpalette von P2 gehört. Die Palette gibt es aktuell für 9,95 EUR bei DM. Jeder Laden hat wohl nur 6 Paletten bekommen. Gestern habe ich daher direkt in meinem DM nach der Palette geschaut und konnte glücklicherweise das letzte Exemplar mitnehmen. Damit ihr auch noch die Chance habt an dieses exklusive Stück zu kommen, verzichte ich dieses Mal aufs Testen für eine Review und zeige euch nur die Palette und Swatches der einzelnen Nuancen.

 P2 Cosmetics Eye Shadow Palette1

P2 Cosmetics Eye Shadow Palette2 P2 Cosmetics Eye Shadow Palette3

P2 Cosmetics Eye Shadow Palette4 P2 Cosmetics Eye Shadow Palette5

P2 Cosmetics Eye Shadow Palette6

Wie gefallen euch die Farben? Kauft ihr euch die Eye Shadow Palette auch? Ich bin schon sehr gespannt aufs Testen!

 

Liebe Grüße
eure
Signatur2

Limitiert_rundesei

[Review] P2 Matte Dream Eye Shadows

Hallo Zusammen,

nachdem ich eine lange Zeit ausschließlich Eyeliner und Mascara getragen habe, habe ich dieses Jahr mein Interesse an Lidschatten wieder wecken können. Im Alltag trage ich am liebsten Brauntöne, weshalb mich Paddy mit diesem Posting besonders begeistern konnte. Schon vor längerer Zeit hat sie auf Innen & Außen von den P2 Matte Dream Eye Shadows geschwärmt und ich habe auch schon mal welche gekauft: Rosa, Lila und Grau. Im Zuge meiner Lidschattenabstinenz mussten sie jedoch weichen und ich musste mir dieses Jahr neue Farben kaufen. Dieses Mal durften diese Nuancen bei mir einziehen:

 P2 Matte Dream 1
020 Brown Chic, 180 Taupe Elegance, 070 Grey Pleasure und 090 Brown Delight

Verpackung und Design
Die Matte Dream Eye Shadows von P2 befinden sich in runden, durchsichtigen Plastikverpackungen. Die aufklappbaren Deckel der Lidschatten schließen sehr fest, wodurch man die Farben auf Reisen sicher mitnehmen kann.

 P2 Matte Dream 2

In die Oberfläche der Lidschatten wurde ein welliges Muster geprägt.

Preis: 1,55 EUR

Produktbeschreibung
020 Brown Chic: Ein richtig schönes, gut pigmentiertes Vollmilchschokoladenbraun. Brown Chic ist relativ fest gepresst, sodass ich ein wenig mit meinem Pinsel drin „herumrühren“ muss, um genug Farbe zu erhalten. Das dauert zwar etwas länger, dafür krümelt der Lidschatten aber kaum und man bekommt eine schöne, matte Farbe geboten, die sich unkompliziert auftragen lässt und nicht fleckig wird.

180 Taupe Elegance: Taupe Eleganze ist ein sehr helles, gräuliches Braun. Ebenso, wie Brown Chic ist auch dieser Lidschatten sehr fest gepresst. Dies ist zwar krümeltechnisch betrachtet ganz nett, allerdings habe ich bei diesem Eye Shadow Probleme genügend Farbe auf meinen Pinsel zu bekommen. Das helle Braun ist sehr schlecht pigmentiert, weshalb ich es nur für meinen Augeninnenwinkel nutze. Abgesehen von der Farbintensität, vereint diese Nuance jedoch dieselben positiven Eigenschaften wie die zuvor beschriebene.

070 Grey Pleasure: Grey Pleasure kommt auf meiner Haut mauve heraus. Dieser Lidschatten steht Bown Chic wirklich in nichts nach.

090 Brown Delight: Ein tolles Karamellbraun, das genauso gut pigmentiert ist, wie Brown Chic und Grey Pleasure.

P2 Matte Dream 6
180 Taupe Elegance, 070 Grey Pleasure und 090 Brown Delight, 020 Brown Chic

Fazit
Mit meinem 239er Pinsel von MAC kann ich die matten Lidschatten von P2 sehr gut auftragen. Die einzelnen Farben (ausgenommen Taupe Elegance) kommen auf meinen Lider gut heraus. Ich liebe die Farben in Kombination miteinander, trage sie aber auch gern zusammen mit anderen Lidschatten. Für mich sind es günstige, solide Begleiter, die so schnell nicht wieder aus meiner Schminksammlung verschwinden werden :-). Insgesamt hat P2 9 verschiedene Nuancen der Matte Dream Eye Shadows in Sortiment. Neben meinen 4 Farben reizt mich jedoch nur noch die 040 White Connection.

  

Liebe Grüße
eure
Signatur2

[Review] P2 Volume Gloss Gel Look Polish 080 Grande Dame

Hallo ihr Lieben,

habt ihr euch die Volume Gloss Gel Look Lacke von P2 schon einmal angeschaut? Bisher bin ich immer nur bei den Last Forever- und den Color Victim Lacken hängen geblieben. Auf der Suche nach einem günstigen hellen Rot-Orange bin ich erstmals so richtig auf die P2 Volume Gloss Reihe aufmerksam geworden. Die Nuancen 080 Grande Dame und von Essence 109 Off to Miami! kamen meinen Vorstellungen am nächsten.

Verpackung und Design
Die Volume Gloss Nagellacke von P2 befinden sich in rechteckigen, kleinen Glasflakons. Sie sind in silber bedruckt und werden auch mit einem silbernen Plastikdeckel verschlossen.

P2 Grande Dame 4

Die Pinsel sind relativ kurz und breit. An der Spitze sind sie leicht abgerundet.

P2 Grande Dame 5

Inhalt: 12ml, Preis: 1,95 EUR

Produktbeschreibung
Grande Dame ist ein wunderschönes, leuchtendes, helles Rot mit Cremefinish. Schimmer- oder Glitzerpartikel sind nicht enthalten. Mit dem dicken Pinsel lässt sich der nicht zu flüssige Nagellack sehr gut auftragen. Obwohl ich etwas aus der Übung bin, konnte ich die Farbe relativ präzise auftragen. Auf den Fotos seht ihr zwei mitteldicke Schichten des Lackes (nach dem 2. Tragetag). Mein Nagelweiß schimmert im Licht noch ganz leicht durch, weshalb ich beim nächsten lackieren eine Schicht etwas dicker machen werde. Generell deckt der Lack aber gut, mit weniger als zwei Schichten komme ich leider nie hin.

P2 Grande Dame 3P2 Grande Dame2

Die Trockenzeit von Grande Dame empfinde ich als mittelmäßig: Ich musste mit Insta-Dri 30-40 Minuten warten, bis es durchgetrocknet war. Die Haltbarkeit meines Volume Gloss Lackes ist recht gut. Heute, am 4. Tag habe ich nur leichte Tipwear und muss noch nicht ablackieren.

P2 Grande Dame1

Fazit
Mir gefällt Grande Dame wirklich gut. Die Farbe ist sehr schön und zu fast allem tragbar. Cremefinish ist einfach meins und die Haltbarkeit des Lackes überzeugt mich. Normalerweise muss ich nach 2-3 Tagen wieder ablackieren, diesen Lack kann ich noch ein wenig auf meinen Fingernägeln genießen.

Habt ihr eine Nagellackmarke, die ihr bevorzugt? Welches Finish begeistert euch zur Zeit?

Liebe Grüße
eure
Signatur2

[Preview] P2 Mirror Mirror on the wall LE (Werbung)

Hallo,

wie bereits angekündigt, folgt nun direkt die nächste Preview. P2 bringt von November bis Dezember die Limited Edition „Mirror Mirror on the wall“ heraus. Folgende Produkte kommen im Rahmen der LE in die Märkte:

P2 Mirror Mirror On The Wall 1 P2 Mirror Mirror On The Wall 2 P2 Mirror Mirror On The Wall 3

P2 Mirror Mirror On The Wall 5 P2 Mirror Mirror On The Wall 6 P2 Mirror Mirror On The Wall 7

P2 Mirror Mirror On The Wall 8 P2 Mirror Mirror On The Wall 9

P2 Mirror Mirror On The Wall 4 P2 Mirror Mirror On The Wall 11
P2 Mirror Mirror On The Wall 10

(Pressebilder von P2)

Preise:
Gentle Skin Color Adapting Cream: 4,65 EUR
Perfect Touch Illuminating Fluid: 4,65 EUR
Total Finish Compact Foundation: 4,75 EUR
Fix and Style Eyebrow Gel: 2,95 EUR
Well Prepared Eye Base: 3,45 EUR
Multiple Deluxe Kajal: 2,45 EUR
Mystical Reflection Eye Shadow Palette: 4,45 EUR
Glam Supreme Lipstick: 2,95 EUR
Glimmer to Glow Blush Stick: 2,95 EUR
Midnight Glamour Nail Polish: 2,25 EUR
Secret Romance Amulet Fragrance: 4,95 EUR

Auch wenn die Mirror Mirror on the wall Kollektion von P2 viele Basisprodukte beinhaltet, die viele sicher schon in ihren Schubladen haben, gibt es für mich ein paar Eyecatcher in der LE. Ich möchte mir die Lidschattenpaletten, Lippenstifte und Nagellacke auf jeden Fall einmal ansehen. Interessant finde ich aber auch das Augenbrauen Gel und Eye Base.

Was spricht euch aus der kommenden P2 LE spontan an? Mögt ihr generell lieber ausgefallenere LE´s oder freut ihr euch auch über alltäglichere, limitierte Farben und Produkte?

Liebe Grüße
eure
Signatur2